Dia digitalisieren - Scantechnik, ICE und Mehrfachscan
Logo-DiaDigi.de

 

Navigation
DiaDigi

Home

Scanservice

Scantechnik
   -Korrekturen
   -Auflösungen
   -Filmformate

Scanauftrag

Schweiz und
Österreich

Preisliste

FAQ

Galerie

Banner
   -Kunden
   -Freunde

Impressum
   -AGB

Referenzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Scantechnik ICE Verfahren zum
- Dia digitalisieren und
- Negative digitalisieren
 

Scanntechnik ICE-Verfahren

ICE-Verfahren

Korrekturen beim Dias scannen

halbautomatische Korrektur

Auflösungen beim Dia scannen

Auflösungen in MP und dpi

Filmformate von Dias und Negativen

diese Filmformate scanne ich

 Meine Geräte unterstützen alle das ICE-Verfahren. Dabei wird beim Scannen mit einem Infrarotstrahl die Bildoberfläche abgetastet.
Erhebungen (Staub) und/oder Vertiefungen (Kratzer) werden dabei erfasst und die Fehler korrigiert.
Gravierende Fehler können natürlich nicht beseitigt werden.

Beispiel:

Musterbild ohne ICE
Dieses Bild ist über 20 Jahre alt und ohne ICE eingescannt worden.
Bei dieser Ansicht kann man schwer den Staub erkennen.
Im Ausschnitt jedoch ist der Unterschied recht deutlich zu sehen.
Ich scanne deshalb alle Bilder standardmässig mit ICE.

 

Ohne ICE

Bildausschnitte ohne ICE

mit ICE

Bildausschnitt mit ICE

Um ein Optimum an Qualität herauszuholen, benutze ich zum Dia digitalisieren standardmäßig das ICE.Ferfahren.

 

 

line
Banner-Digi-5 Banner-Digi-6 Banner-Digi-7

 

Navigation
Bibelverse

Home

Bibelverse

Lernsystem
   -Bestellschein

iPhone

Minipredigt

Banner
   -Gemeinden
   -Freunde

Impressum